Donnerstag, 4. Oktober 2012

Interessante?! Dinge über Mich

hallo ihr lieben!

jetzt ist es mir auch passiert :-)
ich wurde von manella getagged. ich find das eine ganz nette idee um mal etwas mehr über die leute hinter dem blog zu erfahren. und mitmachen dürfen nur ganz winzig kleine blogs, so wie meiner.

also dann...
... ein kind schläft das andere ist brav, das nutz ich gleich mal aus und starte mal.

1. Was nähst du am liebsten?
eigentlich alles! (zumindest versuch ich mich an fast allem)

2. Worauf bist du stolz?
auf meine kinder! auf meinen mann und natürlich auch auf mich.

3. Wer oder was beeindruckt dich?
mmmhhh, schwere frage. menschen die was besonderes haben. menschen mit viel wissen, schöne menschen, auch sehr mutige menschen.

4. Tag- oder Nachtmensch?
NACHTMENSCH

5. Was ist dein liebstes Kleidungsstück
uiuiui, mein wunderschöner rock aus italien, der ist unten ausgestellt und dreht sich wunderbar beim tanzen. (leider pass ich momentan kinderbedingt nicht rein, aber das soll und wird sich wieder ändern und dann zeig ich euch ein foto)

6. Wohin würdest du gern reisen und warum?
ich reise für mein leben gern und das eine traumziel hab ich nicht. ich finde asien sehr spannend und schön, da zieht es mich sehr hin. südamerika möchte ich auch gern besser kennenlernen. nach afrika möchte ich unbedingt einmal, weil es mich dort eigentlich gar nicht hinzieht (ich will mal schaun ob ich das nicht ändern kann) aber zur zeit reisen wir kinderbedingt mit unserem großen hauszelt immer wieder in eine andere ecke italiens (was für ein schönes und facettenreiches land)

7. Was ist dein Laster?
kohlehydratreiches essen, und ich muss es gestehen ich habe früher sehr gerne geraucht aber eigentlich nur beim ausgehen. wie ein gutes glas wein zu einer guten unterhaltung habe ich eben eine zigarette geraucht. und ich vermisse es nach 7 jahren abstinenz noch immer wenn ich abends in einem lokal sitze.

8. Welche Jahreszeit magst du am Liebsten und warum?
eigentlich immer die die gerade ist, es hat jede jahreszeit seine guten seiten. 

9. Wo siehst du dich in 10 Jahren?
noch immer hier :-) berufsmäßig weiß ich es noch nicht, das ist mir momentan aber auch gar nicht so wichtig. wird sich alles schon ergeben. eventuell noch mit einem dritten kind in unserer familie aber das wissen wir auch noch nicht genau.

10.Was wünscht du dir zu Weihnachten?
ich muss es gestehen nichts. ich bin wunschlos glücklich (zumindest habe ich keine wünsche die man kaufen könnte) meinen mann nervt das ziemlich weil er mir zu weihnachten und zum geburtstag eigentlich nie was kaufen kann weil mir nicht einfällt was. es ist allerdings auch so dass er mir jeden wunsch den ich äußere sofort erfüllt dazu braucht es keinen anlass und dann hab ich eben zu weihnachten gerade nichts.

11. Was war dein erstes Nähprojekt?
das weiß ich gar nicht mehr. ich glaube es war ein sitzsack für meine große maus


das waren schon alle fragen. war ganz interessant sie zu beantworten da waren sachen dabei über die ich schon länger nicht mehr nachgedacht hab.
jetzt soll ich noch 11 sachen über mich schreiben da muss ich jetzt a bissi nachdenken damit ich euch nix doppelt erzähl.

1. ich habe 2 wundervolle kinder und liebe sie sehr
2. aus den verschiedensten gründen gibt es einige menschen in meinem leben die ich sehr vermisse
3. ich liebe musik in fast allen spielarten bin aber selber leider gänzlich unmusikalisch
4. nur rhythmusgefühl hab ich ein sehr gutes und tanze deswegen auch sehr gern
5. ich bin eigentlich nicht sportlich mag aber schiefahren, snowboarden, schwimmen und klettern sehr gern
6. ich lese sehr gern und viel der autor der bis jetzt den tiefsten eindruck bei mir hinterlassen hat ist edgar allan poe
7. meine lieblingszahl ist die 6
8. ich habe handarbeiten in der schule gehasst und jetzt... nähen, stricken, häckeln, sticken meine liebsten hobbies
9. ich bin kein cineast, mag aber filme sehr gern. am liebsten immer noch star wars 4-6 und zurück in die zukunft 1-3
10. mein lieblingswein ist ein roter shiraz und mein lieblingsbier ist stiegel
11. ich bin ein katzenmensch

na gut und nun noch die 11 fragen für die blogger die ich dann taggen werde (hier ein kleines hexenlachen einfügen)

1. welchen fleck der erde liebst du am meisten und warum?
2. zeige dein lieblingsfoto
3. astrologie oder astronomie und warum?
4. dein lieblingshobby
5. wie sieht dein wohnzimmer aus?
6. dein lieblingsbuch?
7. dein bestes und dein schlechtestes schulfach?
8. ich liebe mein leben weil...
9. dein lieblingszitat, gedicht, oder sowas?
10. warum blogst du?
11. einer meiner größten wünsche ist?

die blogger die ich ausgesucht hab sind:
(ich würde mich sehr freuen wenn ich die mitmacht und bin schon sehr gespannt auf eure antworten)
laurasliebstes
pfanniswelt
wahnmachtsinn
misszuckerguss
herlifeaslina
cutecitygirl
eingartenentsteht
gismoskreativeseite
corner
little-miss-head-in-the-clouds
farewell note to this city

Sonntag, 30. September 2012

schmuckplätzchen

hallo ihr lieben

kennt ihr das? wenn man keinen fixen platz für seine sachen hat ist das mehr als nervig. seit wir wegen der kinder unser elternschlafzimmer in einen anderen raum verlegt haben hat mein ganzer mädchenkram keinen fixen platz mehr. das nervt nicht nur mich weil ich nie was finde wenn ichs mal eilig hab, sondern auch den rest der familie weil überall mein schmuck, nagellacke und sowas rumsteht (nicht das ich so viel davon hab, es verteilt sich einfach nur gut).
aber seit heute ist schluss damit!

man nehme einen verregneten kalten tag an dem nix los ist.
einen günstigen bilderrahmen vom schweden.
stoff, webband, kamsnaps und ganz wichtig die allzweckwaffe: klammermaschine



und nach einigem herumprobieren ist das ergebnis doch ansehnlich und praktikabel. juhu!


ist noch nicht voll bestückt, aber das wird einige zeit dauern bis ich alles aus dem ganzen haus zusammengesucht hab. hihi.
und weils so schön war und so gut geklappt hat (und weil die große maus gesummst hat sie will auch sowas)
hab ich gleich noch eins für die prinzessin gemacht. *stolzbin*

die dinger sind so schnell gemacht und machen im kinderzimmer auch was her, ich denke das wird im nächsten jahr das geburtstagsgeschenk für alle mädels im bekanntenkreis.

liebe grüße!

Samstag, 29. September 2012

kurze zwischendurchmeldung

hallo ihr da draußen!

ich will nur einen kurzen zwischenbericht geben.
uns gehts so weit wieder ganz gut. das krankenhaus haben wir gott sei dank wieder verlassen und der kleine zwerg ist schon wieder quietschvergnügt.

ich hoffe ich komme jetzt wieder öffter dazu den computer anzuschmeißen um euch ein bisschen was von mir zu erzählen. obwohl ja jetzt im herbst wieder viele kurse anfangen da sind wir fast jeden tag unterwegs. montag kinderturnen mit der großen. dienstag und donnerstag kinderkrippe, freitag babyschwimmen mit dem kleinen. und wann immer es geht raus an die frische luft. leider ist das wetter ja nicht sooo toll, aber uns ist das schnurz.

liebe grüße!


Montag, 17. September 2012

Zwangspause

hallo ihr lieben!

hier wütet ein schrecklicher virus der mich und die kiddies fest im griff hat. es wäre sicher auch noch der papa krank wenn er nicht so viel in der arbeit wäre. (da herrscht auch grad ausnahmezustand)

also heißt es jetzt wohl abwarten, tee trinken und kiddies bei laune halten.
ganz vielleicht geht sich ja ein bissi stricken oder sticken aus mal schaun.

aber wie schon ein berühmter philosoph ;-) sagte:  i'll be back

lieben gruß!

Samstag, 15. September 2012

mich juckts in den fingern...

...und deshalb bekommt ihr heute a bissi hochzeitszeug zu lesen.

erstmal hallo ihr lieben!

der urlaub ist endgültig vorbei, beim sticken geht nix weiter also hab ich mir mal mein kleines feines weddingplanerbuch zur hand genommen und ein paar ideen notiert.

ich mach mir ja von allem was mir gefällt notizen und fotos und das gesammelte chaos möchte ich in der nächsten zeit ordnen und da könnt ihr in der ersten reihe dabei sein!

Ich freu mich schon!

achja zum leidigen thema gewicht hab ich natürlich auch wieder was. ich hab jetzt schon! einen totalen durchhänger. mit aufs essen achten allein wird das nix deshalb hab ich heute den hometrainer aus dem dachboden geholt und bin auch gleich 30 minuten geradelt. mein genialer plan sieht vor das jetzt jeden tag zu machen nur wie die realität names innerer schweinehund, keine zeit & 2 kiddies aussieht wird sich noch zeigen.

wie schauts eigentlich bei euch da draußen aus? Seit ihr figurtechnisch zufrieden oder ist jemand zufällig auch gerade dabei sich zu verkleinern? wie gehts euch dabei und vor allem welche wunderwaffen wendet ihr an?


Donnerstag, 13. September 2012

Bin wieder da!

hallo ihr lieben!

wir sind wieder gesund und munter zurück aus dem urlaub.
schön wars, lustig wars, anstrengend und erholsam auch irgendwie.

am wochenende waren wir auf eine trachtenhochzeit eingeladen.
die tracht die ich anhab ist eine wipptaler festtagstracht. die hab ich selbst genäht (sogar die bluse).
war fast alles mit der hand zu nähen und sehr viel arbeit.




unsere hochzeitsvorbereitungen fangen schön langsam an, das standesamt, die kirche und der chor sind schon gebucht. wahnsinn es ist noch ein jahr hin, aber es war wirklich nicht zu früh um sich um diese sachen zu kümmern.
ich hab schon sooo viele dekoideen wenn wir anfangen sie zu probieren gibts natürlich beweismaterial für euch.

so und was gibts an der gewichtsfront neues?!
76,7 kg zumindest nicht mehr und das ist nach 1,5 wochen urlaub mit viel pizza und eis doch nicht schlecht oder?

da ja der herbst gerade so richtig zeigt was er kann hab ich heute meine sticksachen wieder hervorgeholt und werde mich wieder ein bisschen mit handarbeit vergnügen. fotos gibts in den nächsten tagen.

alles liebe!

alles liebe

Donnerstag, 6. September 2012

Kurze grüße vom strand!

hallo ihr lieben!

ich genieße gerade ein paar schöne tage am meer. ich lese, faulenze, esse und schwimme mit den kiddies.
es ist herrlich nur die sache mit dem essen werd ich zuhause wohl bitter beräuen.
um das ganze etwas in grenzen zu halten gibt es ab jetzt einen großen, nein einen riesengroßen anreiz um so schnell als möglich gewicht zu verlieren.
ich träum schon mein leben lang von langen haaren, leider hab ich sehr feines haar das ab einer gewissen länge abbricht deshalb müssen für richtig langes haar verlängerungen her.
wenn 5kg runter sind also bei 72kg dürft ihr mich mit langen haaren bewundern. ich hoff für euch und mich dass das nicht zu lange dauert.

in den nächsten tagen genieß ich noch unseren urlaub aber dann meld ich mich mit vielen tollen selbstgemachten sachen zurück.
ich kann ja das handarbeiten nichtmal am strand lassen. bald seht ihr mehr.

liebe grüße!

Donnerstag, 30. August 2012

Kurzmeldung

hallo zusammen!

eine sehr kurze mitteilung direkt aus meinem badezimmer.
dank blogapp kann ich euch den stand meiner wöchentlichen wiegung direkt mitteilen.

trommelwirbel

76,8kg

Schönen tag wünsch ich euch.

Montag, 27. August 2012

jetzt gehts aber mal weiter

hallo ihr lieben.

ich komm zur zeit leider nicht einmal dazu den computer überhaupt einzuschalten. aber jetzt nehm ich mir die zeit.

es war ja schon wieder soooo viel los in den letzten 2 wochen.

wir waren zum beispiel einen ganzen sonntag mit den zwergen am berg und haben es extrem genossen wie man uns auch ansieht glaub ich.

Auf der Waage steht zur zeit 76,6 hoffe es geht weiter bergab, der sommer bringt viele versuchungen wie eis, pizza etc.


an der hochzeitsfront gibts momentan noch nix neues, aber es wird noch diese woche die kirche, das standesamt und das restaurant reserviert. und das werd ich jetzt auch gleich mal machen.

also dann bis bald!

Samstag, 11. August 2012

Heute geht es los!

Hallo ihr lieben heute geht es endlich los
ich starte bei herrlichem wetter umd mit 78 kg mi diesem blog.

Heute gehts mit den zwergen auf den berg zur bergmesse. Mehr dazu heute abend.

Ich freu mich.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...